Artikel mit dem Tag "Krabi"



Thailand 2018 (1) · 24. April 2018
Bevor wir morgen Vormittag nach Bangkok zurück fliegen um die Provinz Kanchanaburi zu erkunden, haben wir heute noch einmal eine Tour auf eigene Faust gemacht. Wir haben uns ein letztes mal die Mountainbikes vom Hotel geschnappt und haben uns auf zum Khao Ngon Nak (Dragon Crest Mountain) im Hat Noppharat Thara-Mu Ko Phi Phi National Park gemacht. Dort gibt es einen „Nature Trail“ der durch den Dschungel geht und auf dem circa 500 hohen Berg auf diversen Aussichtspunkten endet. Um dort...
Thailand 2018 (1) · 22. April 2018
Heute Vormittag hatten wir eine Kayak-Tour in Ao Thalane gebucht. Pünktlich um 8:30 Uhr wurden wir von unserem Tourguide Noom, der auch die Tour mit uns gepaddelt ist, am Hotel abgeholt. Glücklicherweise wurde mit uns nur noch ein weiterer Tourist an einem anderen Hotel abgeholt, Andy aus Kanada. Und so bestand unsere Gruppe mit einem weiteren Guide aus nur 5 Personen. Der Transfer zur Ao Thalane Bucht und Kayak-Pier dauerte circa 45 Minuten und ging durch eine traumhafte Landschaft....
Thailand 2018 (1) · 21. April 2018
Heute haben wir uns noch einmal die Fahrräder vom Hotel geliehen und eine Tour zum Klong Muang Beach gemacht. Mit der Komoot-App und der heruntergeladen Offline-Karte war es auch kein Problem die 20 Kilometer Strecke (hin- und zurück) vom Hotel bis zum Strand zu navigieren. Zuerst ging es entlang des kilometerlangen Noppharat Thara Beach. Nachdem wir dann den Fluss Son überquert haben, radelten wir dann überwiegend vorbei an Palmöl- und Kautschukbaum-Plantagen und grüne Dschungel-Wälder....
Thailand 2018 (1) · 20. April 2018
Heute haben wir einen Ausflug in die Provinz-Hauptstadt Krabi gemacht. Um dort hinzukommen, sind wir einfach auf ein Sammeltaxi aufgesprungen, welches in die Richtung fährt. Bis zur Krabi Stadt kostet die einfache Fahrt am Tag 50 Bath (ab 18:00 Uhr für die Rückfahrt bezahlt man 10 Bath mehr) pro Person.
Thailand 2018 (1) · 19. April 2018
Heute haben wir eine kleine Fahrradtour ins Hinterland von Ao Nang gemacht. Ein toller Service vom Pakasai Resort, dass die Fahrräder kostenlos an Gäste verliehen werden. Auf dieser Tour konnten wir uns auch direkt an diversen Garküchen versorgen, wo eher die Einheimischen essen. Durch die Fahrradtour kamen wir auch an Stellen, wo Touristen sich nicht so schnell verirren. Und da konnten wir auch wieder sehen, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Es gibt an vielen Stellen ein echtes...
Thailand 2018 (1) · 18. April 2018
Bereits gestern hatten wir bei einem lokalen Anbieter die Speedboot-Tour zu den Hong Islands gebucht. Mann kann dies auch mit einem Longtailboot machen, jedoch dauert dann der Transfer zu den Ausflugszielen etwas länger und die jeweilige Aufenthaltszeit auf den Inseln verkürzt sich dementsprechend. Leider gibt es keine Möglichkeit nur einen Ausflug nach Koh Hong Beach (für mich persönlich das schönste Ausflugziel der Tour) zu buchen, es sei denn man mietet sich ein privates Longtailboot,...
Thailand 2018 (1) · 16. April 2018
Heute haben wir uns für den ganzen Tag ein Kayak ausgeliehen. Für 1000 Bath haben wir auch relativ schnell einen Vermieter am Ao Nang Beach gefunden. Wir wurden dann mit Schwimmwesten und wasserdichtem Beutel für unsere Wertsachen eingedeckt. Zuerst ging es dann entlang des riesig aus dem Wasser ragenden Kalksteinfelsen "Ao Nang Tower" Richtung Tonsai Beach. Dort legten wir an einem kleinen Strand einen Zwischenstopp ein und konnten Freeclimbern beim klettern zuschauen. Von Tonsai Beach ging...
Thailand 2018 (1) · 15. April 2018
Heute war ein ziemlich entspannter Tag den wir am Strand und am Pool genutzt haben. Daher ist auch relativ wenig passiert, von dem es hier zu berichten gäbe. Jedoch haben uns am Spätnachmittag Südliche Brillenlanguren direkt über unserem Bungalow besucht. Da dort eine ganze Menge kleiner, reifer Mangos in den Bäumen hingen, haben sie sich einige Zeit dort aufgehalten und sich den Bauch vollgegessen. Davon konnte ich dann auch ein Video machen.
Thailand 2018 (1) · 13. April 2018
Heute haben wir einen Ausflug auf die Halbinsel Railay Beach gemacht. Dafür mussten wir uns an der Ao Nang Beach Promenade beim Boot-Service ein Ticket für ein Longtailboot kaufen (400 Bath für 2 Personen hin und zurück). Das Boot fährt dann für diesen Preis erst los, wenn circa zwölf Personen für die gleiche Tour anwesend sind. Die Überfahrt zur Halbinsel dauert circa 15 Minuten und man erreicht dann zuerst Railay Beach West.
Thailand 2018 (1) · 12. April 2018
Unser Hotel ist zentral gelegen, trotzdem in ruhiger Lage und zugleich nicht weit vom Strand entfernt. Zum akklimatisieren sind wir heute Vormittag nach dem Frühstück erst einmal zum Ao Nang Beach gegangen. Bei den aktuell 33° lässt es sich dort bei einer leichten Brise etwas besser aushalten. An dieser Stelle starten auch die Longtailboote zu den vorgelagerten Inseln, Ko Phi Phi und Railay Beach (oder auch Rai Leh Halbinsel genannt). Wir haben dann eine kleine Wanderung auf dem „Monkey...

Mehr anzeigen